ANOG
Anergienetz Obergoms AG
c/o EnAlpin AG
Bahnhofplatz 1b
Postfach
CH-3930 Visp

Tel +41 27 945 75 00
Fax +41 27 945 75 01

Anergienetz Obergoms

Wir über uns

Die ANOG Anergienetz Obergoms AG wurde am 29. September 2014 mit Wirkung ab 01. Juli 2014 gegründet. Mit der Gründung verbunden war die Überführung des Fernwärmenetzes aus der Gemeinde Obergoms in die neue Gesellschaft. Aktionäre der Gesellschaft sind die Einwohnergemeinde Obergoms mit 51.0% sowie die EnAlpin AG und die Elektrizitätswerk Obergoms AG mit je 24.5% Beteiligung.

Die Gesellschaft baut und betreibt in Obergoms ein Fernwärmenetz. Zu diesem Zweck nutzt die ANOG Anergienetz Obergoms AG die Wärme aus dem Wasser des Furkatunnels und verteilt und verkauft die nötige Heiz-energie an ihre Kunden in Oberwald/Obergoms.